ZURÜCK

APOJEE wird zu Punch Powertrain France

Nach der Übernahme durch Punch Powertrain im vergangenen Februar ändert APOJEE SAS nun ihren Namen und wird offiziell zu Punch Powertrain France. Die belgische Gruppe, ein unabhängiger Anbieter von kompletten Getriebesystemen, hatte APOJEE ausgewählt wegen ihrer anerkannten Kompetenz in der Leistungselektronik, insbesondere im Bereich Motorsport (Formel 1, Formula E).

Punch Powertrain France mit Hauptsitz in Clermont Ferrand und einem Standort in Fayence bei Nizza beschäftigt fast 70 Mitarbeiter. Im Sommer 2019 wird das Unternehmen in derzeit im Bau befindlichen neue Räumlichkeiten ziehen und beabsichtigt, seine Mitarbeiterzahl in den nächsten zwei Jahren zu verdoppeln.

Die deutsche Tochtergesellschaft des Konzerns mit Sitz in München, die APOJEE GmbH, fusioniert derzeit mit Punch Powertrain Deutschland.

Der Standort Clermont-Ferrand, der im kommenden Herbst sein 20-jähriges Bestehen feiert, expandiert daher weiter und stellt sich seinen neuen Herausforderungen als Entwicklungszentrum für Leistungselektronik für Punch Powertrain.

APOJEE devient Punch Powertrain France