ZURÜCK

WinSiC4AP Projekt: Erstes 30kW-Rack 2019

Das im Juni 2017 gestartete Projekt WinSiC4AP (Wide band gap INnovative SiC FOR Advanced Power) wächst weiter. Auf der letzten PCIM Europe in Nürnberg Anfang Juni war es das Highlight auf dem Stand von APOJEE-Punch Powertrain.

Dieses gemeinschaftliche Projekt wurde entwickelt, um leistungsstarke, zuverlässige und effiziente Endprodukte auf Basis der SiC-Technologie zu entwickeln. Es zielt auf High-Tech-Märkte für europäisch oder weltweit führende Unternehmen aus dem Bereich Automobil-, Luftfahrt-, Bahn- und Verteidigung ab.

In einigen Monaten sollten "Bricks“ vorliegen, insbesondere das 30kW-Rack, das ab Mai 2019 auf dem Markt sein wird!

WINSIC4AP Year 2